Programm / Lieder

Wir singen ihre Lieder . . .

Das aktuelle politische Geschehen in Deutschland, Europa, den USA, der Türkei und vielen anderen Ländern der Welt macht uns Sorgen. Wir sehen die Freiheit, das wichtigste Gut der Demokratie, bedroht. Die Freiheit hat viele Feinde, denen wir nicht einfach das Feld überlassen wollen. Wir sehen, dass viele frei vom Volk gewählte Regierungen keine Garanten sind für demokratische Verfassungen, bürgerliche Freiheiten, soziale Gerechtigkeit und Frieden.

Mit dem Gang zur Wahlurne ist es nicht getan.

Wir müssen einstehen und aufstehen für unsere demokratische, soziale und liberale Grundordnung, die für uns alle so selbstverständlich geworden ist. Sie ist das, wofür Menschen Generationen vor uns gekämpft und oft ihr Leben gelassen haben. Vergessen wir das nicht.

Wir singen ihre Lieder, für sie, für uns, für unsere Kinder.

Wir machen das Maul auf.

Programm (Auszug)

Die Gedanken sind frei * We shall overcome * Es ist an der Zeit * Moorsoldaten * Traum vom Frieden * Solidaritätslied * Soldat, Soldat * Bella Ciao * Die Freiheit * El pueblo unido * Sacco und Vanzetti * Knockin‘ on Heaven’s Door * Blowin‘ in the wind * Das Einheitsfrontlied * Sag mir, wo die Blumen sind * Die Moritat von Mackie Messer * Imagine * Oh happy day *